PresseinformationenPresseinformationen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelle Nachrichten
  3. Presseinformationen

DRK-Presseinformationen

Rotkreuz in der Ukraine-Krise

Angesichts der Eskalation der Lage in der Ukraine weitet der DRK e.V. die Unterstützung für unsere Schwestergesellschaft, das Ukrainische Rote Kreuz (URK), weiter aus. Im Rahmen des bereits angelaufenen Soforthilfeprojektes sollen die Einsatzfähigkeit des URK gestärkt sowie vorbereitende Maßnahmen zur Aufnahme und Versorgung von Menschen auf der Flucht getroffen werden. Das Auswärtige Amt finanziert einen Großteil dieser ersten Soforthilfe. Weiterlesen

DRK-Fackellauf

In einigen Tagen wird Matthias Becker vorm Schloss in Ludwigslust stehen und warten, egal, ob es regnet, stürmt oder schneit. Er und seine ehrenamtlichen Kollegen haben eine Mission: eine Fackel an die Kollegen der Mecklenburger Seenplatte übergeben. In der Prignitz, Brandenburg, hat sie Becker übernommen und nun wird sie weitergegeben. Der Fackellauf des DRK hat Tradition seit 1992. In der Gemeinschaft tragen die Kollegen aus ganz Europa das Licht bis in das kleine Städtchen Solferino, Norditalien. Weiterlesen

Tag des Notrufs 112

Zum Europäischen Tag des Notrufs am 11. Februar erinnert Innenminister Christian Pegel an die kostenlose europaweite Notfallnummer: "Diese Nummer rettet Leben. Der überwiegenden Anzahl der Deutschen ist die 112 als nationale Notrufnummer gut bekannt - doch leider wissen viele Menschen nicht, dass diese Nummer auch europaweit zum Beispiel im Urlaub kostenlos gewählt werden kann. Der Tag des Notrufs ist ein guter Anlass, dass wir uns alle wieder an diese wichtige Nummer erinnern." Weiterlesen

Notfall-Ausweis

Im Notfall zählt jede Sekunde. Ein guter Notfallausweis kann wertvolle Zeit schenken. Denn darin erkennen Rettungskräfte sofort, ob Vorerkrankungen bestehen, welche Medikamente eingenommen werden und ob mögliche Medikamentenunverträglichkeiten bestehen. Medizinische Notfälle treten fast immer sehr plötzlich ein. Sie können jeden Menschen treffen, Erwachsene ebenso wie Kinder. Für die Rettungskräfte zählt jede Minute, um die professionelle Notfallversorgung sicherzustellen. Ist man dann nicht ansprechbar, ist ein Notfall-Ausweis unter den persönlichen Papieren für Ersthelfer und alarmierte… Weiterlesen

Frohe Weihnachten !

Liebe Mitarbeiter, Patienten und Unternehmenspartner,   alle Jahre wieder weihnachtet es sehr und das Jahr läutet seine letzte Runde ein. So auch gerade jetzt und es ist Zeit, zurückzublicken sowie einen Blick in die Zukunft zu wagen, denn es ist die Zeit, dankbar und neugierig zu sein.   Hier unsere Weihnachtsgrüße... Weiterlesen

Seite 7 von 11.

 

 

Aktuelle Pressemitteilungen rund um das DRK finden Sie hier in einem externen Link.