PresseinformationenPresseinformationen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Aktuelle Nachrichten
  3. Presseinformationen

DRK-Presseinformationen

Nachruf Dipl.-Med. Peter Winkelmann

Im Rettungsdienst haben wir es sehr oft mit dem Tod zu tun. Er gehört zu unserem Alltag und wir wissen, dass er zum Leben dazu gehört. Dennoch hat uns die Nachricht vom Tod unseres langjährigen Wegbegleiters, leidenschaftlichen Notarztes, geschätzten Kollegen und Freund, Dipl.-Med. Peter Winkelmann, tief getroffen. Im Alter von 66 Jahren endete plötzlich für Peter Winkelmann bereits das irdische Leben und er hinterlässt bei seiner Familie, Freunden und Kollegen eine große Lücke. Weiterlesen

30 Jahre "Christoph 34"

Am 16. November 2022 feierte das Luftrettungszentrum in Güstrow den 30. Geburtstag des Rettungshubschraubers „Christoph 34“. Das sind drei Jahrzehnte, in denen der Notarzt und ein Notfallsanitäter auf dem schnellen Luftweg per Hubschrauber zu Notfalleinsätzen eilen. Auch in unserem Landkreis kommt die schnelle medizinische Hilfe bei Notfällen oft aus der Luft. Wie lange das noch vom Rettungsstandort Güstrow passiert, ist offen. Die Schweriner Landesregierung möchte den Rettungshubschrauber (RTH) von Güstrow abziehen. Weiterlesen

Krankenhaus-Kooperation in Ludwigslust-Parchim

Kleinere Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern stehen vor der großen Herausforderung, für eine regionale Versorgung alle diagnostischen und therapeutischen Leistungen in vollem Umfang und in höchster Qualität vorzuhalten. Um dieses logistische Problem zu lösen, will der Landkreis Ludwigslust-Parchim auf eine stärkere Vernetzung der kommunalen Krankenhäuser und mit der Spezialisierung der medizinischen Angebote in den Kliniken reagieren. Gesundheitsministerin Stefanie Drese begrüßt die Pläne des Landkreises Ludwigslust-Parchim für eine enge Kooperation der Krankenhäuser in Ludwigslust,… Weiterlesen

RTH Güstrow soll verlegt werden

Seit mittlerweile drei Jahrzehnten ist der Rettungshubschrauber Christoph 34 in Güstrow stationiert. Auch in unserem Rettungsdienstgebiet kommt die Luftrettung des vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat betriebenen RTH oft zum Einsatz. Am 16. November 2022 soll im Luftrettungszentrum Güstrow 30 Jahre Christoph 34 in Mecklenburg-Vorpommern gefeiert werden. Allerdings mag aktuell keine große Feierstimmung unter der Besatzung und den Verantwortlichen des Eigenbetriebsausschuss des Landkreises Rostock aufkommen. Der Grund: Das Sozialministerium beabsichtigt den Rettungshubschrauber… Weiterlesen

Ehrenamtswoche startet

Mit der EhrenamtMesse bietet Mecklenburg-Vorpommern dem Ehrenamt in diesem Jahr bereits zum 15. Mal eine besondere Plattform. In der Woche vom 18. bis 22. Oktober können sich Interessierte digital rund ums Ehrenamt informieren, vernetzen und austauschen. Weiterlesen

Seite 1 von 11.

 

 

Aktuelle Pressemitteilungen rund um das DRK finden Sie hier in einem externen Link.